Seniorennachmittag

Der Seniorenkreis wird von einem ehrenamtlichen ökumenischen Team aus zwei Kirchgemeinden geleitet. Zweimal im Jahr werden gemeinsam Anlässe für vier Seniorennachmittage vorbereitet, die sich an alle Seniorinnen und Senioren der politischen Gemeinde Hüttlingen wendet.

An einem Donnerstag der zweiten Hälfte im März wird nach dem Kaffeetrinken ein Thema präsentiert wie 2013 die „Gotthard Postkutsche“ oder 2014 „Sicherheit im Alter“, zu denen kompetente Referenten eingeladen werden.

Mitte Juni wird zu einem Nachmittag ab 14.00 Uhr mit Grilladen und Musik auf der Flüh im Wald bei Eschikofen herzlich eingeladen. Neben der offenen Feuerstelle gibt es eine wetterfeste Hütte mit ausreichend Platz an drei Tischen auch für eine grössere Gesellschaft.

Ausserdem steht im August ein Tagesausflug für alle Seniorinnen und Senioren der politischen Gemeinde Hüttlingen auf dem Programm.

Am ersten Donnerstag im Oktober wird zum herbstlichen Nachmittag um 14.00 Uhr ebenfalls in die Mehrzweckhalle eingeladen. Nach dem Kaffeetrinken gibt es Reiseberichte mit Bildern oder eine besondere musikalische Darbietung.

Am Donnerstag nach dem 1. Advent wird um 14.00 Uhr zum gemütlichen Kaffeetrinken mit Musik in die Mehrzweckhalle eingeladen. Manche spontane Beiträge bereichern die Unterhaltung und stimmen auf Weihnachten ein.

Zu allen Anlässen werden alle Seniorinnen und Senioren schriftlich eingeladen und gebeten, ihre Teilnahme im Pfarramt anzumelden. Wer einmal keine Einladung erhalten sollte, meldet sich bitte umgehend im Pfarramt.